News
Nachricht zum Fr, 08.10.21 (He-1)
„Ein Diamant den es zu schleifen gilt…?“ – Kadervorstellung geht weiter
Hannes Scholz soll bei den Toros den nächsten Schritt in seiner sportlichen Entwicklung machen
In den nächsten Tagen und Wochen stellen wir euch hier den Kader der Sechtem Toros Regionalligavertretung für die kommende Saison vor: Freut euch auf einige neue, aber auch viele bekannte Gesichter!

Bereits vorgestellt haben wir euch Trainer Meik Bassen , Co-Trainer Marc Hartmann sowie die ersten Spieler Henning Bromberg, Lennard Joest, Vukajlo Vulevic , Timo Schneider, Felix Weiße, Rezzo Pohl und Cedrick Bassen sowie Robin Dahl, Kai Lagemann, Timo Hölz und Mikel Marzouki .
Hannes Scholz (#13)
„Hannes Scholz ist ein Spieler mit viel Ehrgeiz und Herzblut“ So beschrieben die Bonner Coaches Phillip Stachulla und Hassan Marzouki den damals 16-jährigen Jungen aus Bornheim, der seine ersten Schritte im NBBL Team Bonn unternahm. „Ein echter Rohdiamant den man noch schleifen muss, aber einer der immer bereit ist, alles zu geben und wirklich will.“ Auch in diesem Sommer fiel der Name immer wieder bei den Gesprächen, die der sportliche Leiter der Toros, Nico Schröder, und seine Bonner Kollegen führten.
Durch die Absage der vergangenen Saison und schulische Verpflichtungen ging es für Hannes nicht in die Rotation der NBBL-Mannschaft. Gespräche zwischen Hannes, seinem Bonner Coach und den Verantwortlichen in Bornheim zeigten jedoch schnell einen neuen Weg auf: Er entschied sich zur großen Freude für die Toros, zurück zu seinem „Heimatverein“ zu kehren und in der 2. Regionalliga zu spielen.
„Wir freuen uns, dass Hannes 2021/2022 bei uns in Sechtem mit der Trikotnummer 13 auflaufen will. Genau diese Spieler suchen wir. Das ist es, was unsere Mannschaft in den kommenden Jahren ausmachen soll: Spieler, die in Sechtem und der Umgebung ihre ersten Schritte gemacht haben und sich mit Fleiß eine Chance in der Jugend- oder Nachwuchsbundesliga erarbeitet haben. Neben Hannes sind da ja auch noch einige andere Jungs, wie zum Beispiel Rezzo, Timo, Cedrick oder Felix, die derzeit als Senioren zurück zu ihren Wurzeln kehren. Für Hannes allerdings gilt es in dieser Saison viel zu zuhören und sich die vielen kleinen Dinge anzueignen, die er durch den Ausfall der letzten Saison verpasst hat. Mit Vule an seiner Seite hat er da einen erfahrenen Spieler, bei dem er sich in jedem Training viel abschauen kann.“ Beschreibt der sportliche Leiter Nico Schröder die Situation rund um den smarten 2-Meter-Mann.

Spielfotos (c) Jörg Mäß, Portrait (c) Dimitrij Bowdurez
Sponsoren der SGS
D+P office AG
Ihr Canon Business Center für die Region Köln/Bonn
Kaiser Industrie
 „Gemeinsam stark“. Seit 1985 etablierter Metallverarbeitungsbetrieb aus der Region.
forthree.com
Unser Partner für unsere Fankollektion
KSK-Köln
Die sichere Bank für Ihre Geldanlage
SAAM GmbH
Sanitär und Heizungstechnik
F3 Fitness Club Bornheim
Partner der Toros; im SUTI Center, Schumacherstrasse 3-11, Bornheim
Metzgerei Breuer
... und was isst DU ???
K1X
K1X - Hardwood
Physiozentrum Bonn
Praxis für Physiotherapie und Massage
BiG
Basketball in Germany
Besucher (seit 8.2.14): 3639740          Datenschutz
 
Impressum Sitemap